Idiome des Tages

Platz 3: erste epiletisierende Weihnachtsbeleuchtung im Fenster

Platz 2: eine Debatte über Mikronährstoffe, auf die man Rücksicht nehmen muss – bei m&ms

Ungeschlagen auf Platz 1: handschriftliche Werbung in einem Schaufenster
„Bier tasting als Weihnachtsfeier
in- und out house“

Glücklich mich ich nahm nicht den unter boden (lucky me I didn’t take the underground), sonst hätte ich nie erfahren, dass missachtete Mikronährstoffe zu Heißhungerattacken führen, da der Magen nur sinnlos schreit und blinkt, wie ein Fensterbild auf Nachtstrom.

Mit herzlichen Grüßen
Ihre Frau Körb

Ein Kommentar zu “Idiome des Tages

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.