S.A.D.

Da ist es. Das Ende. Hab es kommen sehen. Nicht wahrhaben wollen. Verneint. Abgelehnt. Augen zu, seh dich nicht, gibt dich nicht.

Nun ist es da. Das Ende. Nicht dick, nicht laut. Nur da. Gefolgt von Kälte und Jammer. Es war doch alles gut, relativ gesehen. Hätte es doch auch weiter sein können. Einfach immer so weiter, wie es war.

Aber da ist es. Das Ende. Klatscht als gelbes Blatt auf meine Windschutzscheibe.

 

Dann verpiss dich doch, du Scheißsommer!

Werbung