+++aktuell+++

Die Nachbarn von unten sind als Angehörige einer sesshaft gewordenen fahrenden Minderheit zwar mittelarm, aber erfinderisch. Seit Wochen riecht es mehrmals täglich von unten, als ob sie ein Plumpsklo direkt in den Hof leiten würden. Nun, vielleicht erinnert sie der Geruch an Heimat, vielleicht aber sind sie es einfach nur leid, ohne Möbel leben zu müssen.

So bekommt die Aussage: „Setz dich auf den Scheißstuhl!“ eine ganz andere Bedeutung…

Ob ich jedoch in diesen Wolken überleben kann, ohne die Gesellschaft von unten eigenhändig zu er…bändigen, das weiß ich nicht. Ich geh jetzt erstmal. Frische Luft schnappen.

Frau Flohn, bitten übernehmen Sie!

Werbung